Menü
Logo
Stall Bökmann

Französischer Carthago-Sohn internationalen Formats!

Nartago

Carthago/Hurlevent/Le Roi xx

Schimmel, geb.2001, Stkm. ca.172cm

Decktaxe:1000€
Anzahlung: 300 €
Samenbestellung
  • Diesen Hengst empfehlen:KontaktFacebookGoogle PlusTwitter
  • Nartago - Nationenpreispferd mit international erfolgreicher Nachzucht
  • Auf der Suche nach interessanten, international erprobten Springhengsten ist unser Augenmerk auf Nartago gefallen, einen der interessantesten Carthago Söhne in der Zucht. Unter Felipe Malta da Costa (POR), Sohn seiner Züchterin Theresa Malta da Costa, war Nartago international erfolgreich, war unter anderem Zweiter im 1,50m-Grand Prix von Vimeiro und vertrat die portugiesischen Farben in Nationenpreisen.

    Der Holsteiner Vater Carthago war schon zu Lebzeiten eine Legende und konnte sportlich unter Jos Lansink brillieren: Er war 11. der Einzelwertung der Olympischen Spiele in Atlanta (1996) und 20. in Sidney (2000), 8. der Europamiesterschaften in Hickstead (1999) und Sieger in Großen Preisen (z.B. von La Baule) und Nationenpreisen. Unzählige S-erfolgreiche direkte Nachkommen wie Cash (Marco Kutscher) und Mylord Carthago (Penelope Leprevost), aber auch viele Erfolgspferde mit Carthago als Muttervater sorgen dafür, dass das Blut des Carthago aus der globalen Springpferdezucht nicht mehr wegzudenken ist.

    Auch in Frankreich wurde man auf das Blut des Carthago aufmerksam: Aus diesem Outcross resultieren unter anderem die Erfolgspferde Mylord Carthago (P. Leprevost), Old Chap Tame (E. Tops-Alexander) und der hier aufgeführte Nartago. Nartagos Mutter Sabatina des Prés ist eine Tochter von Hurlevent, der auch als Vater des gekörten Nationenpreissiegers Calypso d'Herbiers (Hervé Godignon) bekannt ist. Sabatina des Prés war selbst unter Roger-Yves Bost international erfolgreich (siehe zweites Video) und hat einen überragenden Zuchtwert von 163 (ISO). Nartago ist ihr einziger Sohn. Ihre Großmutter Sabatina ist Halbschwester zu Babette XVII, die unter Frédéric Cottier einst ein sehr erfolgreiches Springpferd gewesen ist. Der direkte Zweig dieses Stamms brachte mit Ultime Vendeenne (von Cap Kennedy), Vanda Class (von Calvaro Z) und AH Quelle Flesch (von Felton du Mont) jüngst gleich drei vielversprechende, bereits S-platzierte Nachwuchspferde hervor.

    Nartago wurde als Junghengst beim Selle Francais gekört und hat bisher ausschließlich in Frankreich züchterisch gewirkt. Da der sportliche Einsatz lange im Vordergrund stand, ist seine Nachkommenzahl zahlenmäßig überschaubar. Dennoch konnt er bereits Spitzennachzucht stellen: Shamira Semilly (1,45m mit Lauren Tisbo/USA)), Loro Piana Sellia du Bessin (1,55m mit Roberto & Francesca Arioldi / ITA) und Ushuaia d'Aurel (1,60m mit Nadège Janssen / BEL) sind Beispiele internationaler Erfolgspferde. Aktuell kann Nartago auf vier beim Selle Francais gekörte verweisen, darunter der sehr populäre Captain Semilly.
  • Carthago Capitol I Capitano
    Folia
    Perra Calando I
    Kerrin
    Sabatina des Prés Hurlevent Amour du Bois
    Tulipe C
    Irlandaise Le Roi xx
    Sabatina
  • Anerkannt für:
    sowie für alle süddeutschen Verbände!

    • 1000€
    • Frisch- und TG-Sperma
  • Züchter:Theresa Malta da Costa, Lissabon (Portugal)
  • Fotos / Videos

    Fotos


    Videos

    Video Video
Top
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen