• Einer unserer Siegertypen

    Quattro

    Qredo de Paulstra / Pandore du Thot / Uriel

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 950,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Dimaggio

    Don Primero / World Cup I / Lindberg

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 1.200,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Lord Pezi Junior

    Lord Pezi / Quattro / Almé Z

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 700,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Dancier

    De Niro / Lancier / Espri

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 1.000,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Calinello

    Calido I / Lord / Masetto

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 860,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Danzador

    Diamond Hit / Lauries Crusador xx / Lemon Tree

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 750,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Magic Cornflakes

    Miraculix / Nibelungenheld / Arkelshof’s Sunlight

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 400,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Check In

    Cordalmé Z / Lord Pezi / Ile de Bourbon

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 900,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Tolegro

    Totilas / Krack C / Ferro

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 850,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Fidertanz

    Fidermark I / Ravallo / Frühlingstraum II

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände und Schweden

    Decktaxe: 1.500,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Radisson

    Rock Forever / Sevillano xx / Grundstein I

    Anerkannt für
    sowie alle süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 750 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Christian

    Cartani / Lord Liberty / Zymbal

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 950,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]
  • Einer unserer Siegertypen

    Floriscount

    Florencio I / Donnerhall / Walldorf

    Anerkannt für
    sowie für alle Süddeutschen Verbände

    Decktaxe: 1.000,00 €
    Anzahlung: 300 €
    [alle Hengste anzeigen]

Aktuelles

16. April 2014
Lord Pezi Junior gewinnt in Vechta!
Lord Pezi Junior gewann gestern in Vechta seine erste Springpferdeprüfung Kl.M.[mehr]
31. März 2014
1. Böckmann Nachwuchschampionat beim Tag der offenen Tür am Ostermontag, den 21. April 2014!
Reitpferdeprüfung und Springpferdeprüfungen für die Nachzucht der Böckmannhengste![mehr]
07. April 2014
"Radisson" Prämienhengst v. Rock Forever neu auf der Station Böckmann!
Der Rock Forever - Sohn "Radisson" wurde am Wochenende Prämienhengst der Sattelkörung in Vechta![mehr]

Über den Stall

Willkommen im Stall
Alles fürs Pferd. Alles aus einer Hand. Alles an einem Ort: Der Stall Böckmann mit über 50 Jahren Zuchterfahrung hat alles zu bieten, was das Herz eines jeden Pferde-Liebhabers begehrt: Den hoch dekorierten Hengststall mit Topvererbern und namhaften Zuchterfolgen. Den erfolgreichen Sport- und Ausbildungsstall, geleitet vom international renommierten Springreiter Gilbert Böckmann zusammen mit seinem Team. Und zu guter letzt die artgerechte Unterbringung im Pensionsstall mit individueller Versorgung und einem Höchstmaß an Sorgfalt und Zuneigung – aus Liebe zum Pferd.

Erfahren Sie mehr über das Angebot des Stall Böckmann!

Ihre Familie Böckmann.

Termine

21. April 2014 Tag der offenen Tür mit Hengst- und Fohlenpräsentation
28. Mai 2014 Frühbrenntermin OL/OS
27. Juni 2014 Hauptbrenntermin Hannover mit Auktionsauswahl Verden
10. Juli 2014 Hauptbrenntermin OL/OS

Facebook